In den besten Zeiten gab es in Breitscheid ca. 30 Töpfereien. Nicht alle hatten eigene Brennöfen wie die im Haus 122.


Adolfs

Hier kann man sich in der Töpferei umsehen, Blicke in den Brennofen werfen und sich die fertige Ware anschauen.