Bilder sagen oft mehr als Worte. Trotzdem wäre es schön, wenn Leute, die über die Bilder was wissen, ihre Kommentare dazu abgeben würden. Der Mauszeiger über ein Gesicht verrät den Namen (Nach dem Klick auf dieses Bild).

Vor 90 Jahren lebte in Breitscheid der Kuhhirte Reinhold Wegener. Er stammte aus Berlin oder dessen Umgebung und kam als Arbeiter der Westerwälder Thonindustrie wenige Jahre vor dem 1.Weltkrieg zum erstenmal hier her, wanderte aber bald wieder weiter. Im Saargebiet verlor er bei einem Arbeitsunfall einen Arm und kam nach seiner Genesung wieder nach Breitscheid, um hier in den Kriegs- und Nachkriegsjahren als Kuhhirte und Nachtwächter tätig zu sein.